W. Marx (72)

Kirche und Bestattungskultur

Der Tag verabschiedet sich über Wickrath, der heilige St. Antonius auch? Die Austrittszahlen von Gläubigen der katholischen Kirche haben im Jahre 2022 in Mönchengladbach, Korschenbroich und Umgebung einen neuen Höchststand erreicht. In Wickrath verabschiedet sich Pfarrer Michael Röring zum Jahresende 2023 in den Ruhestand. Er…

Weiterlesen...

Hannen Alt – ohne „Faust“

Postkarte (Stadtarchiv Willich) Hannen Alt tritt künftig mit einem schlichten dunkelblauen Logo auf, die markante "Hannen-Faust" - 1921 als Symbol der gleichnamigen Brauerei eingeführt – wird verzichtet. Die Begeisterung über das neue Aussehen hält sich offenbar in Grenzen. Carlsberg trennt sich von Hannen und Gatz…

Weiterlesen...

Einzelhandel ...

Das Verschwinden des klassischen Einzelhandels in den Dörfern 1937 - Reine Handarbeit – Kneten des Brotteigs, heute durch den Automaten ersetzt! regional auch Krämer ist eine in der Nachkriegszeit verwendete Bezeichnung für ein kleines Einzelhandelsgeschäft, das Lebensmittel und andere Artikel des täglichen Bedarfs anbietet. Bezeichnend…

Weiterlesen...

Im Krug zum grünen Kranze

ein Lied, dass man gerne mit wandern verbindet! Es ist ein Start mit Frohsinn und guter Laune hinaus in die freie Natur. Wenn man Glück hat trifft man einen Gleichgesinnten und geht beflügelt weiter, zuerst einmal ohne ein bestimmtes Ziel. Wenn der Tag sich neigt,…

Weiterlesen...

Verseh-Garnitur

... früher in jeder katholischen Familie vorhanden! ist vor allem in der katholischen Kirche eine praktizierte Handlung, die an Kranken vollzogen und vor allem mit Anweisungen aus dem 5. Kapitel des Jakobusbriefes begründet wird. In der römisch-katholischen Kirche, den altkatholischen und den orthodoxen Kirchen gilt…

Weiterlesen...